Lesetipp:

Ein Dienstzug aus Breslau …

⇐ zurück

Ein Dienstzug aus Breslau …70 Jah­re nach dem Ende des Zwei­ten Welt­kriegs gab es 2015 beson­de­ren Anlass, an Gescheh­nis­se aus die­ser nun schon drei Genera­tio­nen zurück­lie­gen­den Zeit zu erin­nern. Als den „Ver­kehrs­ge­schicht­li­chen Blät­tern“ der hin­ter­las­se­ne Bericht eines Reichs­bahn-Ober­inspek­tors der ehe­ma­li­gen Reichs­bahn­di­rek­ti­on Bres­lau über­mit­telt wur­de, hat­ten uns die packen­den Schil­de­run­gen die­ses Zeit­zeu­gen in ihrer Authen­ti­zi­tät in hohem Maße beein­druckt.

 In Abspra­che mit Fami­li­en­an­ge­hö­ri­gen ent­stan­den sechs Arti­kel­fol­gen mit Aus­schnit­ten aus dem Bericht. Reichs­bahn-Ober­inspek­tor Her­bert Klam­mer hat­te sei­ne Erin­ne­run­gen an die Eva­ku­ie­rung der Rbd Bres­lau Anfang 1945 und die dann fol­gen­de, ein Jahr andau­ern­de Irr­fahrt eines Dienst­zu­ges detail­liert fest­ge­hal­ten. Die Ange­hö­ri­gen der Bres­lau­er Dienst­stel­le durch­kreuz­ten mit ihrem Dienst­zug und spä­ter in zufäl­lig zur Ver­fü­gung ste­hen­den Wag­gons die ver­schie­dens­ten Eisen­bahn­stre­cken Mit­tel­eu­ro­pas, bis die Odys­see Ende 1945 bei Han­no­ver ende­te.

Ein Dienstzug aus Breslau … Her­bert Klam­mer beschreibt die Erleb­nis­se der letz­ten Mona­te des Krie­ges und die Nach­kriegs­si­tua­ti­on aus ganz per­sön­li­cher Per­spek­ti­ve. Der Leser erfährt von den dama­li­gen poli­ti­schen Wirr­nis­sen, von all­täg­li­chen Gefah­ren und von den deso­la­ten Ver­kehrs­ver­hält­nis­sen. Die sechs Arti­kel­fol­gen erin­nern an eine Ver­gan­gen­heit, die heu­te fern und fremd wirkt.

Ein Dienstzug aus Breslau …

 
Her­bert Klam­mer (†):
Von Bres­lau nach Erfurt –
21. Janu­ar 1945 bis 19. Febru­ar 1945

In: Ver­kehrs­ge­schicht­li­che Blät­ter“, Heft 1/​2015, S. 15 – 19
Von Erfurt nach Prag –
19. Febru­ar 1945 bis 25. April 1945

In: Ver­kehrs­ge­schicht­li­che Blät­ter“, Heft 2/​2015, S. 39 – 43
Von Prag nach Reich­ra­ming –
25. April 1945 bis 4. Mai 1945

In: Ver­kehrs­ge­schicht­li­che Blät­ter“, Heft 3/​2015, S. 76 – 80
Von Reich­ra­ming nach Salz­burg –
4. Mai 1945 bis 22. Juli 1945

In: Ver­kehrs­ge­schicht­li­che Blät­ter“, Heft 4/​2015, S. 96 – 100
Von Salz­burg nach Frank­furt (Main) –
22. Juli 1945 bis 11. August 1945

In: Ver­kehrs­ge­schicht­li­che Blät­ter“, Heft 5/​2015, S. 130 – 134
Von Frank­furt (Main) nach Pei­ne und Schwi­cheldt –
12. August 1945 bis zum Jah­res­en­de

In: Ver­kehrs­ge­schicht­li­che Blät­ter“, Heft 6/​2015, S. 174 – 177

⇐ zurück